• Kostenfreie Lieferung innerhalb von Kiel!
  • Kostenfreie Lieferung innerhalb von Kiel!
Georgs Pesto Meeresalge

Georgs Pesto Meeresalge

7,90 €

(100 ml = 4,79 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung



Meeresalge und Bärlauch. Ideal für die abwechslungsreiche, gesunde Küche, zu Salat, Gemüse und Fischgerichten oder auch als Nahrungsergänzung im Rahmen einer veganen Lebensweise. Du willst Me(e/h)r!



Die Fakten

Meeresalgen, die oberhalb des Polarkreises im Nordatlantik in sauberen Gewässern geerntet werden, vereinen sich mit wildem Gebirgsbärlauch und ausgesuchten Gewürzen zu einem innovativen Power-Pesto. Nicht erhitzt - voll im Geschmack, nordische Meeresalgen mit vielen Vitaminen, Eiweiß, Mineralstoffen und Spurenelementen wie Zink, Selen und Jod. Spannend gewürzt, schmeckt nach Me(e/h)r. Ideal für die abwechslungsreiche, gesunde Küche, zu Salat, Gemüse und Fischgerichten oder auch als Nahrungsergänzung im Rahmen einer veganen Lebensweise.


Sonnenblumenöl*, Bärlauch aus zertifizierter Wildsammlung* 16 %, nordatl. Meeresalgen getr. * (Saccharina L., Alaria) 8,5 %, Sesam*, Gewürzmischung* (enthält Senf), Olivenöl nativ*, Meersalz, Dill*, Limettensaftkonzentrat* - * = aus kontrolliert ökologischem Anbau



Georg Thalhammer - Handel mit frischen Bio-Lebensmitteln e.K. –Steinfeld /Main-Spessart

Georg Thalhammer ist seit jungen Jahren Unternehmer mit Passion. Ob als ehemaliger Bio-Landwirt oder mit dem heutigen Betrieb, als Spezialist für die Vermarktung von frischem Bio-Gemüse und Bio-Kräutern sowie der Herstellung von hochwertiger Bio-Feinkost. Die Firma Georg Thalhammer - Gesundes von Feld und Wald, wurde 2008 als Handel mit frischen Bio-Lebensmitteln gegründet, mit dem Ziel Synergien zwischen Landwirt, Vermarkter und Handel zu nutzen und zu bündeln.Die erste Kultur war der Hokkaidokürbis. Georgs Lieblingsfrucht. Im Schicksalsjahr 2012 fielen viele Kürbisse witterungsbedingt aus der Handelsnorm und ein finanzieller Ausfall für die Erzeuger, wie auch Georgs Unternehmen war absehbar. Gewissermaßen über Nacht rief er eine Kürbisretteraktion ins Leben und ließ 50 Tonnen Kürbisse zu Püree verarbeiten. Die Idee war, aus diesem Püree Kürbissuppe herzustellen und auf den Markt zu bringen, wodurch wirtschaftliche Ausfälle wie auch Lebensmittelverlust abgefedert werden sollte. Ein Abenteuer beginnt.Seitdem durfte man sich beinahe jedes Jahr für ein neues Produkt über eine neue Auszeichnung auf der Biofach freuen. Jedes Frühjahr wird im großen Stil in zertifizierter Wildsammlung Bärlauch gesammelt, frisch vermarket aber auch weiterverarbeitet. Es folgt frischer Knoblauch und im Sommer wird Basilikum geerntet und verarbeitet. ‍Immer dem Leitbild nach: Gesundes (und Besonderes ) von Feld und Wald.



Produktdetails

  • 165ml
  • bio-organic
  • vegan
  • Rohkostqualität