• Kostenfreie Lieferung innerhalb von Kiel!
  • Kostenfreie Lieferung innerhalb von Kiel!

Pizzolato Spumante rosato

ab 5,60 €

(1 l = 14,93 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung



Verliert euch in Schönheit, Pracht und Kunst. Eine wahre Verführung: harmonisch und fruchtig in eleganter Flakon Flasche. Genießt den delikaten Geschmack und seinen feinen, ausgewogenen, aber intensiven Charakter. Organic kann auch Glamour, nur eben nachhaltig! Kundenliebling!



Die Fakten

Der Spumante wird aus Glera (der klassischen Prosecco-Traube) und der zartrosa-farbgebenden Raboso gekeltert. Ein Hauch von Kirsche, Himbeere und zarten floralen Noten. Feine Perlage! Passt als Aperitif, zu Vorspeisen, für gesellige und gesellschaftliche Anlässe. Zu Funk und Pop genauso, wie zu Carmina Burana. Die Flasche wurde entwickelt, um sie wiederzuverwenden, sobald der Wein im Inneren genossen wurde. Sustainable Design!



Cantina Settimo Pizzolato – Villorba/Venetien

Settimo Pizzolato trat 1981 an der Seite seines Vaters Gino in den damaligen Obstbau-Mischbetrieb mit 2,5 ha Rebfläche ein. Fünf Generationen Geschichte und Tradition waren bereits voraus gegangen. Neben Weintrauben wurden z. Bsp. auch Pfirsiche, Kiwi, Erdbeeren und andere Sorten kultiviert. Settimo setzte sofort auf integrierten Anbau, förderte den Weinbau und 1987 wurden die ersten Flaschenweine gefüllt. Bis hier verkaufte die Kellerei nur Fasswein. 1991, dem Jahr der gesetzlichen Regulierung von Bio-Anbau in Italien, ließ er die Cantina Pizzolato zertifizieren. Seit 2012 wird durchweg vegan produziert. Das Ziel: Weine zu erzeugen, die den Erwartungen eines besonders gesundheitsbewussten Verbrauchers entsprechen und die aus Trauben hergestellt werden, die in einer unbelasteten Umgebung ohne den Einsatz von Chemikalien oder tierischen Produkten angebaut werden. Im Jahr 2016 erfolgte die Eröffnung der neuen Weinkellerei. Sie wurde nach ökologischen Kriterien erbaut, zum Beispiel verwendete man nur Buchenholz aus der direkten Umgebung („zero kilometer wood“). 2017 wurden Solarpaneele auf den Dächern der Kellerei installiert, seitdem erzeugt man den Strombedarf zu 100% selber. In dieser neuen Cantina werden die Trauben von heute 75 ha eigener Rebfläche im topmodernen, beeindruckenden neuen Keller und zudem die biologischen Trauben von 200 ha Rebfläche von Winzerkollegen verarbeitet.



Produktdetails

  • 0,375L, 0,75L oder 1,5L
  • 11%alc. –moderater Alkohol
  • bio-organic
  • vegan
  • Restzucker g/L: 2,0 -trocken
  • Säure g/L: 5,0 –wenig Säure