• Kostenfreie Lieferung innerhalb von Kiel!
  • Kostenfreie Lieferung innerhalb von Kiel!
Stellar Sparkling extra dry

Stellar Sparkling extra dry

11,90 €

(1 l = 15,87 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung



Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, umso mehr als man dies nun auch fair und sozial machen kann!


Die Fakten

Stellar Organics hat es geschafft, den wohl ersten Schaumwein mit Fairtrade-Zertifizierung zu produzieren. 100% Chenin blanc. frisch, ausgewogen, lecker apfelig, in der Nase Grapefruit und Limette. Schöne Säure, aber nicht zu trocken. Endet mit einem feinem, nussigen Biskuit-Finish. Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, umso mehr als man dies nun auch 'fair' machen kann! Passt zum Beispiel zu Quiche, Frühlingsrolle, Sushi.



Stellar Winery, Klawer / Western Cape, Olifant River

Als erstes faitrade-zertifiziertes Bioweingut weltweit ist Stellar Organics zugleich einmalig und doch in vieler Hinsicht ein typisch südafrikanisches Projekt. Mit Improvisations- und Pioniergeist entstand binnen kurzer Zeit eine ausgeklügelte Kellerstruktur, die auf technisch hohem Niveau anspruchsvolle Weine aus Trauben von aktuell sieben Farmen erzeugt. Statt Tagelöhnern arbeiten festangestellte Arbeiter, die mit ihren Familien vor Ort leben. Der Betrieb gewährleistet eine anständige Gesundheitsgrundversorgung, das von uns mitfinanzierte Gesundheitsmobil fährt dafür von Farm zu Farm. Die Kinder sind in der Krippe, im Kindergarten und später in der Grundschule versorgt. Nach dem bewusst vollzogenen Ausstieg aus dem Transfair-System ist das Weingut seit August 2011 durch Fair for Life zertifiziert. Die aus der fairen Arbeit erwirtschafteten Mittel werden von den Arbeitern bei Stellar in Autonomie selbst verwaltet. Ein Teil wird zur Verbesserung des sozialen Gefüges in den jeweiligen Dörfern und Townships eingesetzt. Seit dem Umzug in den neuen Keller in Vredendal haben die Weine alljährlich an Qualität gewonnen. Der neue Kellermeister Derick Koegelenberg leistet hier mit seinem Team Großartiges. Für gute Ausgangsqualität arbeitet er intensiv mit den jeweiligen Farmern zusammen und verlässt sich zunehmend auf selbst angebaute Trauben. Nur so gelingen beispielsweise technisch anspruchsvolle Weine wie die Rebsortenserie ohne SO2-Zusatz. Seit zwei Jahren legen Betriebsleiter Willem Rossouw sowie sein Farmerkollege und Freund Wilhelm Steenkamp die ersten biodynamisch gepflegten Weinberge an. Ein Projekt, bei dem die Stellar-Arbeiter mit über 60% Mehrheitseigner sind. Zu den Unterstützern gehört auch eine kleine Herde mit Hereford-Rindern, damit Biodynamie hier zu einer wahren Geschichte wird.


Produktdetails

  • 0,75L
  • 12,0%alc.
  • bio-organic
  • fair
  • vegan
  • Restzucker g/L: 12,8 –extra trocken
  • Säure g/L: 6,8